Hygienekonzept

Bitte berücksichtigen Sie unseren neuen Hygieneplan unserer Einrichtung – siehe Aushang im Schaukasten
am Garteneingang. Bitte informieren Sie sich. Dieser ist für alle Eltern, Personensorgeberechtigte, Gäste
und Besucher bindend und verpflichtend.
Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Kita haben das Hausrecht und werden auf die Umsetzung achten,
ggf. werden die Mitarbeiter/-innen davon Gebrauch machen und Eltern, einschließlich abholende und bringende
Personen, melden, die das Hygienekonzept unserer Kita nicht entsprechend umsetzen. In unseren kleinen Garderoben halten sich beim Bringen und Abholen der Kinder ausschließlich nur 1-2 Personen auf, um den Abstand zu wahren. Bitte planen Sie das Bringen und Abholen Ihres Kindes mit nur einer Person (nur 1 Person im Kindergarten und 1 Person in der Krippe).
Beachten Sie die gekennzeichneten Linien im Haus und achten Sie beim Bringen und Holen der Kinder auf
eine schnelle Übergabe. Wir machen Sie nochmals darauf aufmerksam, dass auf dem gesamten Kitagelände und im Gebäude ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz laut Rahmenhygieneplan / Land Brandenburg gefordert und Bestandteil unseres Hygienekonzepts ist. Wir bedanken uns zum Schutz aller für Ihr achtsames Verhalten vorab.

 

Bitte denken Sie immer daran, die Aushänge insbesondere die im Schaukasten am Garteneingang oder an den aufgestellten Flipcharts zu verfolgen und zu lesen, damit Sie stets gut und richtig informiert sind. In Pandemiezeiten ändern sich Informationen rasant schnell. Sie als Eltern sind in der Informationspflicht.
Sie unterstützen nicht nur die Organisation in Kita sondern auch Ihre persönlichen Planungen.